Blogarchiv

E-Zigaretten: Wie funktionieren die eigentlich? 

ANZEIGE -

Viele Menschen hören auf zu rauchen und beginnen stattdessen mit dem Dampfen. Doch wie funktionieren diese neuen und modernen E-Zigaretten eigentlich? Wenn Du Dich dafür interessierst und mehr über dieses Thema erfahren willst, solltest Du Dir den folgenden Ratgeber aufmerksam durchlesen.

Wie funktioniert eine E-Zigarette?

Zunächst einmal ist die E-Zigarette aus unterschiedlichen Teilen zusammengesetzt, und zwar aus:

  • dem Verdampfer
  • dem Tank
  • dem Verdampferkopf und
  • dem Akkuträger

In Sachen Verdampfern wird unterschieden zwischen sogenannten Selbstwickelverdampfern und Clearomizern. Bei Ersteren musst Du die Wicklung selbst herstellen, wofür Du zumeist einen sehr dünnen Draht verwendest. Hast Du dafür keine Zeit oder auch kein handwerkliches Geschick, sind die Clearomizer sicherlich die bessere Wahl. Bei diesen tauschst Du den Verdampferkopf ganz einfach gegen einen neuen aus, wenn der Geschmack langsam nachlässt oder es verbrannt schmeckt.

Die Funktionsweise ist bei beiden Varianten aber gleich. So drückst Du am Akkuträger einen Knopf, wodurch ein Draht erhitzt wird. Anschließend erwärmt sich das Liquid und kann gedampft werden.

Was kann ich mit dem Zugwiderstand einstellen?

Wie Du durch den Namen sicherlich schon erahnst, stellst Du an Deiner E-Zigarette mit den passenden Reglern den Widerstand ein, der sich beim Ziehen am Mundstück ergibt. Je mehr Du den sogenannte Air-Flow schließt, desto ähnlicher ist das Dampfen dem Rauchen von normalen Zigaretten. Öffnest Du sie hingegen, sind tiefe Lungenzüge möglich. So besteht die Möglichkeit, das Dampfen ganz nach Deinen Wünschen anzupassen. Viele Menschen nutzen die E-Zigarette als Ersatz für eine normale Zigarette und um mit dem Rauchen aufzuhören.

Wenn Du noch nie gedampft hast, solltest Du Dich langsam an die Materie herantasten und so herausfinden, welche Einstellung Dir am besten gefällt.

Das Liquid

Einer der größten Vorteile des Dampfens ist die Tatsache, dass Du dies auch komplett ohne Nikotin tun kannst. So wählst Du aus zahlreichen unterschiedlichen Liquids die passenden Geschmäcker aus und kannst immer mal wieder etwas Neues ausprobieren. Von Schokolade über Zitrone bis hin zu Tabak ist hier alles möglich. Auch dabei kannst Du wählen, ob Du fertige E Zigarette Liquids kaufst oder eine Basisflüssigkeit, die Du mit dem wünschten Aroma versetzt.

Fazit

Mittlerweile gibt es sehr viele unterschiedliche Hersteller von E-Zigaretten, sodass es gar nicht so einfach ist, das passende Modell zu finden. Dabei helfen Dir die oben beschriebenen Tipps und Tricks. Am Anfang musst Du vielleicht erst einige unterschiedliche Ausführungen ausprobieren, um das perfekte Gerät zu erhalten. Wenn Du eine neue E Zigarette kaufen willst, gibt es dafür sehr viele unterschiedliche Onlineshops und mittlerweile auch einige Stores vor Ort.

Sonnensegel: Einige der beliebtesten Modelle bei den Kunden

ANZEIGE -

Wenn Sie glauben, dass die Auswahl eines Sonnensegels einfach ist, dann haben Sie es noch nicht ausprobiert. Sicherlich sind Sonnensegel eine großartige Lösung, um einen bestimmten Raum in unserem Haus zu beschatten, aber sie sind auch sehr nützlich, um einen privaten Bereich vor den neugierigen Blicken der Nachbarn zu schützen. Ohne angemessenen Schutz ist es unmöglich, Ihren Außenbereich optimal zu nutzen. Wie können Sie sich auf Ihrem Balkon sonnen oder eine Mahlzeit einnehmen, wenn Sie wissen, dass Sie von anderen Menschen beobachtet werden und dass die Sonne oder der Regen Sie ständig stört? Wie Sie sehen, ist ein Sonnensegel eine tolle Idee, um sich in den eigenen vier Wänden entspannen zu können.

Viele Menschen machen jedoch den Fehler zu glauben, dass alle Segel gleich sind und dass der einzige Unterschied im Material besteht. In Wirklichkeit ist dies nicht der Fall. Es gibt Sonnensegel, die nur für Balkone oder Terrassen geeignet sind, und andere, die nur im Garten aufgestellt werden können. Maantas Produkte gehören absolut zu den Besten in diesem Bereich, und wir werden Ihnen anhand ihres Katalogs einige ihrer beliebtesten Modelle vorstellen.

Hier also sind einige der besten Modelle von Maanta:

EASYSHADE: DAS ATMUNGSAKTIVE SONNENSEGEL

Dieses Sonnensegelmodell ist eines der beliebtesten von Maantas Kunden, weil es sehr intuitiv ist und als „Einsteigermodell“ angesehen wird, das heißt es ist für jeden verwendbar. Seine Hauptmerkmale sind der Bandschnitt, auch Cross-Cut-Schnitt“ genannt, die Edelstahlringe und das 180 g/m2 schwere Gewebe. Das Preis-Leistungs Verhältnis ist fantastisch, und man muss kein Vermögen ausgeben, um es zu bekommen. Es ist in über zwanzig verschiedenen Farben erhältlich und sein Stoff ist schimmelresistent, reißfest und sogar schmutzabweisend. Es ist extrem windbeständig, sorgt aber auch für eine gute Luftzirkulation, so dass Ihr Garten sehr frisch ist.

SAILL: EIN SCHATTIGES UND ATMOSPHÄRISCHES SONNENSEGEL

Was die Saill Sonnensegel wirklich einzigartig macht, ist ihre sehr hohe Qualität. Als Produkt unterscheidet es sich stark von dem oben vorgestellten Modell, obwohl auch hier ein Cross-Cut-Schnitt verwendet wird. Es ist aus einem sehr robusten Gewebe gefertigt und bietet einen hervorragenden Schutz vor Sonne und Wind. Es verfügt über rostfreie Stahlplatten und mehrschichtige Verstärkungen an allen Ecken. Seine Abmessungen können variieren und bis zu fünfzehn verschiedene Versionen sind auf der offiziellen Website zu finden.

SolariA: WASSERDICHT UND SCHATTEN

Dies ist das beste Schattierungssegel von allen, das von allen Kunden, die es ausprobiert haben, geliebt wird. Eines seiner Hauptmerkmale ist das Weathertech-Gewebe, das äußerst innovativ und umweltfreundlich ist. Auch der Schnitt und die Nähte sind von besonderer Beschaffenheit und machen die Sonnensegel noch widerstandsfähiger gegen Wind und Wetter, denn durch den radialen Schnitt wird die Last gleichmäßig auf das gesamte Sonnensegel verteilt. Ein Anti-Tropf-Faden und eine besondere Art der Nahtabdichtung machen es absolut wasserdicht und SolariA ist in 15 verschiedenen Größen erhältlich.

Do-it-yourself: Diese Dinge könnt ihr zuhause selber reparieren

ANZEIGE -

Nachhaltigkeit wird in Zukunft eine wachsende Rolle spielen und vor diesem Hintergrund ist es für die Umwelt förderlich, Dinge zuhause selbst zu reparieren.

Wir klären, was jeder daheim ohne Beauftragung eines teuren Handwerkers, Elektrikers oder sonstigen Dienstleisters in Eigenregie wieder in Ordnung bringen kann.

Nicht immer muss zum Beispiel eine kaputte Lampe oder defektes Bügeleisen im Müll landen, sondern kann sie oft mit relativ wenig Aufwand selbst reparieren. Unser informativer Artikel gibt einen Einblick in Do-it-yourself und seine Möglichkeiten.

Fahrrad reparieren

Ein Fahrrad verschleißt mit der Zeit und daher ist eine Pflege sehr wichtig, ebenso können einfache Reparaturen selbst durchgeführt werden. Speziell für das Fahrrad kann es hilfreich sein, mit kleinen Teilen von Kunststoffplatten oder auch Alu zu arbeiten. Shops wie kunststoffplattenonline.de haben hier die meisten Stoffe sogar zum Bestellen im Internet auf Lager!

Die Bremsen sind elementar für die Sicherheit, weshalb die Bremsbeläge bei Felgenbremsen regelmäßig zu tauschen sind und bei Bedarf die Bremszüge ausgewechselt werden müssen. Bei hydraulischen Bremssystemen ist einmal jährlich eine Entlüftung und Erneuerung der Hydraulikflüssigkeit notwendig. Die Beleuchtung, Kette und Reifen lassen sich ebenfalls selbst reparieren. Nach einer Tour gehört das Fahrrad einer Grundreinigung unterzogen.

Schließzylinder austauschen

Der Schließzylinder einer Tür gehört zu den Komponenten, die einfach getauscht werden können und nur wenige Schritte erfordern. Es wird ein neues Schloss mit den gleichen Abmessungen wie das alte gekauft.

Auf der Türblatt-Frontseite befindliche Schraube wird herausgedreht, der Schließzylinder durch Herausziehen entfernt, das Schloss eingesetzt und die Schrauben festgezogen. Zum Abschluss wird die Türmechanik mit ein wenig Kriechöl beträufelt, um ein Quietschen zu vermeiden.

Lampen

Die Lampe hat eine einfache Elektronik verbaut und benötigt kein Fachwissen für die Reparatur. Vor dem Auswechseln den Strom für das entsprechende Zimmer abschalten und den Lichtschalter ausknipsen. Die Abdeckkappe wird entfernt und die drei Phasen per Spannungsprüfer gecheckt.

Jetzt wird die gelb-grüne Erdungsleitung gelöst, der blaue Neutralleiter und der braune Phasenleiter entfernt. Die alte Lampe kann nun sicher abgehangen und die neue Lampe montiert werden. Der Phasenleiter, Neutralleiter  und Erdungsleiter werden in dieser Reihenfolge wieder mit der Lampe verbunden. Abschließend wird die Abdeckklappe wieder befestigt, der Strom eingeschaltet und der Lichtschalter betätigt. Die neue Lampe dürfte nun funktionieren.

Bügeleisen

Alle Bügeleisen älterer Bauart arbeiten ohne Dampf und gelten als sehr langlebig, obwohl sie mit der Stoff ummantelten Netzschnur eine große Schwachstelle haben. Falls die Netzschnur versagt, ist nicht gleich der Neukauf eines Bügeleisens angesagt, da sie in kurzer Zeit selbst gewechselt werden kann.

Im Baumarkt findet sich eine passende Netzschnur, die nur ein paar Euro kostet. Der alte Netzstecker wird gezogen, die drei Kabel entfernt und die neue Netzschnur montiert. In welcher Reihenfolge die drei farbigen Kabel befestigt sind, sollte vorab notiert werden. Vor allem der Schutzschalter gehört an die gleiche Position wie vor dem Austausch.

Lackkratzer wegpolieren

Kleine oberflächliche Kratzer im Lack eines Autos lassen sich mit ein wenig Arbeit wegpolieren. Im Vorfeld wird die Stelle gereinigt und abgetrocknet.

Die Kratzer werden mit einer Zahnpasta oder Politur durch Verwendung eines Mikrofasertuchs eingerieben. Nach einer Weile sind die Kratzer verschwunden und die Schönheit des Lacks wiederhergestellt.

Fazit

Nicht immer ist ein Handwerker, Mechaniker oder Elektriker notwendig, um kaputte oder beschädigte Dinge im Haushalt selbst zu reparieren. Die Selbstreparatur spart Geld, schont die Umwelt und Ressourcen.

Der Hund unser liebster Begleiter

ANZEIGE -

Hunde sind aus dem Leben von sehr vielen Menschen bereits längst nicht mehr wegzudenken und sind nicht nur treue Begleiter, sondern können sich auch auf die Gesundheit der Menschen auswirken. Dies kann sich beispielsweise allein durch die Anwesenheit von einem Hund sein. Das Streicheln eines Hundes kann dafür sorgen, dass die Herzfrequenz und der Blutdruck sinken. Das Nervensystem des Menschen schüttet weniger Stresshormone und Adrenalin aus. Beschäftigen sich Menschen? Mit dem Hund? So werden Endorphine ausgeschüttet. Und Glücksgefühle werden hervorgerufen, wodurch ein Mensch ausgeglichener ist.

Mit Minimalismus mehr Erleichterung in die Seele bringen

ANZEIGE -

Konsum ist in der heutigen Zeit ein umfangreiches Thema, das viele Menschen beschäftigt. Die Möglichkeit, jederzeit in einen Laden gehen und das kaufen zu können, was man sich wünscht, ist vorhanden und wird genutzt. Über die Jahre hinweg sammeln sich so in Haus und Wohnung jedoch umfangreiche Dinge an, die auch die Seele belasten können. Kein Wunder also, dass der Mimimalismus zu einer echten Trendbewegung geworden ist.