Der Hund unser liebster Begleiter

Hunde sind aus dem Leben von sehr vielen Menschen bereits längst nicht mehr wegzudenken und sind nicht nur treue Begleiter, sondern können sich auch auf die Gesundheit der Menschen auswirken. Dies kann sich beispielsweise allein durch die Anwesenheit von einem Hund sein. Das Streicheln eines Hundes kann dafür sorgen, dass die Herzfrequenz und der Blutdruck sinken. Das Nervensystem des Menschen schüttet weniger Stresshormone und Adrenalin aus. Beschäftigen sich Menschen? Mit dem Hund? So werden Endorphine ausgeschüttet. Und Glücksgefühle werden hervorgerufen, wodurch ein Mensch ausgeglichener ist.

Eine erfolgreiche Diät zum Abnehmen

Mehr als die Hälfte der Deutschen sind übergewichtig. Somit betrifft dieser Artikel jeden zweiten Bürger der Bundesrepublik. Die Meinungen von Experten gehen weit auseinander, wie das Übergewicht entsteht und was seine Folgen sind. Vor allem ist es wichtig zu verstehen, wie diese beseitigt werden können und welche Diät dabei garantiert hilft. In diesem Artikel soll eine Ordnung in die Fülle von (Fehl-) Informationen gebracht werden, um dem Problem zu begegnen.

Die Übergewichtigkeit ist für viele Menschen kein gutes Gefühl

Kleine Pölsterchen werden von vielen Menschen oft als störend empfunden. Viele Männer dagegen finden Ihren Bierbauch völlig normal. Somit hilft das eigene Gefühl nicht bei der Beantwortung der Frage, ob jemand übergewichtig ist. Auch der eigene Vergleich mit anderen übergewichtigen Personen ist nutzlos. Wer den anstellt, will nichts gegen das Übergewicht unternehmen.

Der Broca Index

Früher war es einfacher. Jemand, der dicker als alle anderen war, galt als übergewichtig. Wer dünner als der Durchschnitt war, galt als untergewichtig. Wenn dieser Maßstab heute angelegt würde, gelten normalgewichtigte Menschen als magersüchtig und der Durchschnitt der Menschen als übergewichtig. DerBroca-Index wurde in der Vergangenheit dazu herangezogen zu bestimmen, welche Personen als  übergewichtig galten. Er nahm einfach die Größe einer Person in Zentimetern minus 100 an, um das Sollgewicht zu bestimmen. Bei Frauen wurden dazu noch 15 und bei Männern 10 Prozent dieses Wertes abgezogen. Der Broca-Index ist heute nicht länger relevant.

Der Body Mass Index (BMI)

Heutzutage wird der Body-Mass-Index verwendet. Der BMI errechnet sich aus dem Gewicht einer Person (in Kilogramm), welches durch die Körpergröße (in Metern) zum Quadrat geteilt wird.

Was ist der optimale BMI?

Der Boxer Wladimir Klitschko wird diesem Index allerdings nicht gerecht, da er fraglos kein Gramm Fett zu viel am Körper trägt, weil er zum Großteil aus Muskelmasse besteht. Anders sieht es bei Personen aus, die genauso viel wiegen und genauso groß sind, aber Fett an Po oder Bauch haben. Somit geht es bei der Frage, ob jemand, der durch Übergewicht gefährdet ist nicht darum, welches Gewicht er auf die Waage bringt. Sondern, ob sein Gewicht aus Muskeln oder Fett besteht, weil sie bei der BMI Methode unterschiedlich bewertet werden. Es ist vor der Anwendung der Methode somit erforderlich zu ergründen, welche Zusammensetzung der eigene Körper hat.

Wo baut sich das Fett an?

Bei Männern und Frauen gibt es verschiedene Bereiche des Körpers, in denen sich gerne Fettpolster aufbauen. Historisch gesehen bauen Männer eher Fettpolster am Bauch auf, während sich diese bei Frauen meist um die Hüfte bewegen. Es wurde in der Vergangenheit von Forschern beobachtet, dass übergewichtige Männer einem Herzinfarkt erlagen, der bei Frauen eher eine Rarität war. Neue Zahlen zeigen allerdings, dass Frauen heute ebenso oft einem Herzinfarkt erliegen wie Männer.

Eine erfolgreiche Diät, Übergewicht zu verlieren

Diese Diät heißt FDH (friss die Hälfte). Sie sagt aus, nur noch die Hälfte an Nahrung einzunehmen, welche den Fettbauch erzeugte. Das ergibt Sinn, weil nur noch halb soviel Fett und damit Kalorien eingenommen werden. Tatsächlich funktioniert dieses Rezept, weil es ein Abnehmen garantiert. Ein Problem besteht allerdings darin, ob übergewichtige Personen stark genug sind, diesem Rezept Folge zu leisten. Nur wenn diese in der Lage sind, weniger Nahrung einzunehmen, können sie ihr Gewicht reduzieren. Neben FDH sollte auf gesündere Nahrung umgestellt werden. Auf Eisbein und Hamburger sollte verzichtet werden, um Gewicht noch schneller abzubauen.

Dank Moisturizer schon früh mit der Anti-Anging-Pflege beginnen

Vielen Frauen ist gar nicht klar, dass unsere Haut bereits ab den 20er Jahren zu altern beginnt. Daher ist es sinnvoll, so früh wie möglich mit der Anti-Aging-Pflege zu beginnen. So kannst du schon in jungen Jahren eine hervorragende Grundlage für straffe, elastische und widerstandsfähige Haut leisten und dein späteres Ich wird es dir danken!

Die richtige Pflege für unsere Haut

Unsere empfindliche Gesichtshaut ist jeden Tag unzähligen Belastungen ausgesetzt, die alle zum Alterungsprozess beitragen und diesen beschleunigen können. Fältchen entstehen vor allem durch den größten Feind der Haut, die Sonne. Aber auch Luftverschmutzung, trockene, künstliche Luft durch Klimaanlagen, chemische Belastung durch Make-Up und die Nutzung von Computern tragen dazu bei, dass deine Gesichtshaut altert. Neben Sonnencreme ist ein gutes Moisturizing-Produkt der Schlüssel zur gelungenen Anti-Aging-Pflege.

Teuer bedeutet nicht immer gut

Es muss gar nicht immer eine teure Anti-Aging-Creme sein: Wenn Du deine Haut regelmäßig mit Feuchtigkeit versorgst, wird sie automatisch straffer und strahlender. Moisturizer sind Cremes, die darauf spezialisiert sind, der Gesichtshaut Feuchtigkeit zuzuführen. So können sich die Hautzellen schneller regenerieren und dein ganzes Erscheinungsbild ist jugendlicher. Zudem hilft die Feuchtigkeit der Haut dabei, ihre Spannkraft zu erhalten und die natürliche Schutzbarriere länger aufrecht zu bewahren.

Der Haut etwas Gutes tun

Je nach deinem Hauttypen solltest du einen daran anpassten Moisturizer auswählen. Es ist ein Irrglaube, dass Frauen mit fettiger oder öliger Haut keinen Moisturizer brauchen. Sie benötigen einfach nur ein Produkt, dass nicht zu sehr fettet. Du findest in jeder Drogerie eine Auswahl an Feuchtigkeitscremes für verschiedene Hautarten. Am besten nutzt du den Moisturizer zweimal täglich, nämlich morgens und abends. Direkt nach der Dusche, wenn die Haut sauber ist und die Poren des Gesichts sich durch das warme Wasser geöffnet haben, kann der Moisturizer besonders gut einziehen. Vor dem Schlafengehen, wenn kein Make-Up mehr auf dem Gesicht vorhanden ist, solltest du deine Haut ebenfalls mit Feuchtigkeit verwöhnen. So unterstützt du die Hautzellen dabei, sich über die Nacht von den Strapazen des Tages zu erholen.

Online Outlet Warenhaus: Das Shoppingparadies für Frauen

Shopping ist für viele Frauen die Lieblingsbeschäftigung Nummer eins. Ganz egal ob ein neues Kleid, die aktuelle Schuhkollektion, die perfekte Handtasche oder Accessoires wie ein toller Duft oder eine edle Halskette – es vergeht kaum ein Shoppingausflug bei dem Frau nicht mit vollen Tüten nach Hause kommt. Während so mancher Mann sich jetzt angesichts des vielen Geldes, was beim Shopping drauf geht, sicherlich die Haare rauft, haben die Ladys mittlerweile ein ganz anderes Shopping Paradies für sich entdeckt, das Outlet Warenhaus. Solch ein Outlet Warenhaus (oft auch Online Outlet Warenhaus) bietet den großen Vorteil, dass es hier eine große Auswahl an Designerware zum kleinen Preis gibt. Und mal ehrlich, was gibt es als Frau Schöneres als das stundenlange Shopping in Outlets, bei dem man eine ganze Menge Geld sparen kann. Generell hat sich der Ruf der Outletstores in den letzten Jahren mächtig gesteigert. Wer heute ein edles Designerteil sein Eigen nennen möchte, geht besonders als Frau bevorzugt in Outlet Warenhäusern shoppen.

Müssen es immer Markenklamotten sein?

Während den meisten Kindern im Kindergarten oder der Grundschule die Klamotten noch relativ egal sind, weil sie von den Eltern gekauft werden, sieht es im Teenager Alter plötzlich ganz anders aus. Heutzutage sieht man es überall in der Werbung, im Fernsehen oder auf Plakaten. Die Rede ist von Markenklamotten. Es gibt kaum noch Jungs und Mädels die mit Marken wie Orsay, Miss Sixty, Fishbone, S.Oliver, Ed Hardy und Co nichts anfangen können.

Nähen als Hobby – Ein Klassiker kehrt zurück

Lange Zeit verspürten gerade junge Mädchen und Frauen keinen Bedarf, nähen zu lernen und sich Kleidung in eigener Handarbeit zu fertigen. Doch auch wenn die Modewelt ein breites Spektrum an Designs und Individualität bietet, bleibt die Persönlichkeit häufig außen vor oder ist nur zu sehr hohen Preisen erhältlich. Wer seine Kleidung selbst näht und dabei aus schönen Stoffen sehr vielseitige Ideen umsetzen kann, wird sich immer ein Unikat schaffen und seiner Persönlichkeit Ausdruck mit selbst geschneiderter Mode verleihen.

Party Style: So rockst du die Nacht!

Das Party-Girl von heute legt einen hohen Stellenwert auf das perfekte Styling. Dabei sollte ein möglichst optisch ansprechendes Erscheinungsbild am Ende präsentiert werden können. Dadurch entstehen zahlreiche Möglichkeiten für den heißen Party-Flirt und auch das eigene Wohlbefinden wird damit deutlich gesteigert. Damit so richtig durch die Nacht gefeiert werden kann, sollten einige Tipps und Tricks zum Styling beachtet werden.

Blinkende Eiswürfel: Der Partytrend für tolle Dekorationen

Dekorationen für eine Party gibt es reichlich. Neben den bekannten Luftschlangen und dem Konfetti, welches sich noch viele Jahre hinweg finden lässt, gibt es dank der technischen Fortschritte Partytrends, die blinken und leuchten. Wer steht nicht vor der elementaren Frage, wie man eine Party mit den passenden Dekorationen zu einem Highlight machen kann. Vor allem wenn es um große Geburtstagsfeiern und Silvesterpartys geht, steht diese Frage immer wieder im Raum. Konfetti und Luftschlangen sind schon lange nicht mehr im Trend. Technik muss her, damit die Augen der Gäste wieder leuchten. Mit den blinkenden Eiswürfeln können Sie diese Reaktion immer und immer wieder erzeugen.

Wohnungseinrichtung mit dem 3D Wohnungsplaner planen

Kaum ist die neue Wohnung gefunden, geht es auch schon an die Planung der Wohnungseinrichtung. Dabei sollte jedes Zimmer einzeln für sich betrachtet werden. Hilfe gibt es dank vieler Online 3D Wohnungsplaner, sodass man bereits am Computer mit der Planung beginnen kann. Mit einer gründlichen Planung ist es möglich, jedes Zimmer so einzurichten, dass es seinen Zweck optimal ausfüllt. So kann dabei nötiger Stauraum geschaffen werden, obwohl der Küchenschrank doch viel zu klein dafür gewesen ist. Ebenso können dunkle Zimmer ausreichend beleuchtet werden und Lieblingsstücke aus Omas Zeiten finden auch stilvoll ihren Platz im Raum.

Trendige Schuhe aus dem Internet

Schuhe sind im Laufe der Zeit immer mehr zu einem Accessoire geworden dass in der Lage ist, Akzente zu setzen und ein Outfit abzurunden. Aufgrund der unzähligen Hersteller entstand ein umfangreiches Sortiment. Dieses Schuhsortiment beherbergt verschiedene Stile, sodass nicht nur für jeden Anlass, sondern auch jeden individuellen Geschmack etwas Passendes gefunden werden kann. Frauen lieben es durch die aktuellen Schuhtrends zu stöbern und passende ansprechende Modelle für ihre Outfits herauszusuchen und anzuprobieren. Das Einkaufen im Internet ist noch nie unkomplizierter gewesen, denn eine Lieferung erfolgt innerhalb weniger Tage und eine Rückzahlung kann in verschiedenen Varianten vorgenommen werden.